Die Pre­miere des “Hai-Geburt­stags” fand am 14. Feb­ru­ar 2020 im Fam­i­lien­bad Heep­en statt. Das Geburt­stagskind hat­te sechs Kinder zum Schnup­per­tauchen ein­ge­laden. Dank eines tollen TCB-Teams mit Unter­stützung zweier Trainer­in­nen aus dem TSC Güter­sloh wurde die Gästeschar über wie unter Wass­er aus taucherisch­er Sicht her­vor­ra­gend betreut. Ein DICKES Dankeschön an alle Beteiligten, die zum Gelin­gen dieser feucht-fröh­lichen Geburt­stags­feier beige­tra­gen haben. Für das leib­liche Wohl sorgten die Eltern mit tollen Hai-Leck­ereien. Her­zlichen Dank an die Mitar­bei­t­erin­nen und Mitar­beit­er der BBF, die uns bei diesem lang geplanten Pro­jekt super unter­stützt haben. Der reg­uläre Train­ings­be­trieb fand par­al­lel zu diesem Schnup­per­tauchevent statt — die zur Ablage benutzen Wärme­bänke im Hal­len­bad kon­nten nur mit einem Slalomkurs erre­icht wer­den.